Top 10 Street Food muss man in Deutschland probieren

Was viele Menschen nicht wissen, ist die Tatsache, dass die deutsche Küche so viel mehr ist als nur Wurst und Fleisch. Je nachdem, wo Sie sich in Deutschland aufhalten, finden Sie eine große Auswahl an traditionellen und Hausmannskost. Nr. 1 Currywurst Schweinswurst mit Ketchup gewürzt und mit Currypulver belegt. Es ist recht einfach, aber sowohl für Einheimische als auch für Touristen ziemlich berühmt. Es gibt sogar ein Currywurst Museum in Berlin! Nr. 2 Döner (Kebab) Es stammt ursprünglich aus der Türkei, wurde aber dem deutschen Stil angepasst. Es ist mit in Scheiben geschnittenem, am Spieß gebratenem Fleisch gefüllt, das mit einer Fülle von Salat, Tomaten, Zwiebeln, Kohl und Chiliflocken im Fladenbrot belegt ist.
Nr. 3 Bratwurst Dies ist ein Streetfood, das man in Deutschland problemlos kaufen kann. Grundsätzlich handelt es sich um gegrillte deutsche Weißwurst, die mit Butterbrötchen, Ketchup und Senf serviert wird. Es ist ein leckerer Snack, um Ihren Hunger zu stillen. Nr. 4 Leber Käse Der Ausdruck „Leberkäse“ bedeutet wörtlich „Leberkäse“, obwohl er weder Leber noch Käse enthält. Es ist zerriebenes Fleisch mit einigen Zutaten, die als Brot in einer rechteckigen Pfanne gebacken werden. Normalerweise wird es mit Brötchen serviert, solange es noch heiß und senfig ist, gemischt mit traditionellen Gewürzen. Ein perfektes Paar für ein Pint Bier! Nr. 5 Schaschlikspieß Schaschlikspieß ist eine Mischung aus Fleisch, Paprika, Speck und Zucchini, die am Spieß gegrillt wird. Das Fleisch ist weich und durch Marinade gut gewürzt. Deutsche kochen gerne und essen es mit Brot im eigenen Hausgarten. Nr. 6 Kartoffelsalat Ein leckerer Kartoffelsalat, gemischt mit einer Vielzahl von Zutaten. Kartoffelsalat ist selbst lecker, aber die Deutschen essen ihn lieber zusammen mit Wein und Hot Dog! Nr. 7 Germknödel Germknödel ist ein flockiger Hefeteigknödel mit Vanillecremesauce, zerlassener Butter, Samen, Zucker und Pflaumensauce in der Mitte. Wenn Sie zu Ostern oder Weihnachten nach Deutschland reisen, finden Sie es ganz einfach auf dem Oster- / Weihnachtsmarkt. Nr. 8 Laugenbretzel Laugenbretzel, auch als Brezel bekannt, ist eigentlich eine Art gebackenes Brot, das aus dem am häufigsten zu einem Knoten geformten Teig hergestellt wird. Salz ist das häufigste Gewürz für Brezeln. Andere Gewürze sind Zucker, Schokolade und Butter. Boulette Nr. 9 Ein berühmter Fleischbällchen, der normalerweise mit Teigröllchen und Tomatensauce serviert wird. Mit Basilikum dekoriert, sieht es so lecker aus, dass Sie Ihre Hände und Münder nicht mehr loswerden können! Nr. 10 Shawarma Ähnlich wie Kebab, aber ursprünglich aus Arabien. Es wird die meiste Zeit als Wrap serviert und enthält Lammfleisch, Hähnchenfleisch, Putenfleisch, Rindfleisch, Kalbfleisch oder gemischtes Fleisch mit verschiedenen Belägen, Salaten oder Saucen.